top of page
Workshops & Weiterbildungen

Jeden Tag aufs Neue erfahren und lernen wir aus der unendlichen Schatzkiste des Ayurveda und freuen uns darüber, unser Wissen weiterzugeben, um gemeinsam das Wissen um uns selbst zu vertiefen und zu meistern. 

Die Doshas und
Deine Konstitution  
2767CC51-F330-4F49-AC44-54878972F7DA.jpg

Kosten

€ 370,- Mitglieder/ € 390,- Nichtmitglieder

(Inkl. Übernachtung)

Leitung

Mag. Dr. Leona Mörth-Nicola

Anmeldung & Storno

telefonisch, per Email oder über unser Anmeldeformular

Die Anmeldung ist unbedingt erforderlich und verbindlich.
Die Seminare finden ab 5 Teilnehmer:innen.

Ayurveda Basis-Workshop

Termine derzeit auf Anfrage

Ayurveda ist bekannt für seine Typenbestimmung. Was steckt dahinter? Wie wichtig ist die Konstitution und wie kann ich sie
erkennen?
In diesem zweitägigen Workshop beschäftigen wir uns intensiv mit den Doshas, der Konstitution, dem ayurvedischen Blick auf Gesundheit und Krankheitsentstehung als auch mit den drei Säulen des Ayurveda (Ernährung, Schlaf und Sexualität) und der täglichen Routine, die für ein gesundes und langes Leben hilfreich sind.

Zielgruppe

  • Alle, die mehr über Ayurveda wissen wollen

  • Anrechenbar als Teil der Ayurveda Ausbildung zum/r Wohlfühlpraktiker:in

  • Anrechenbar als Basisworkshop für die Fortbildung Ayurveda für Pharmazeut:innen und PKA‘s

Ayurvedische Psychologie

Die Eigenschaften des Geistes

Termine derzeit auf Anfrage

Die ayurvedische Psychologie ist ein faszinierender Zugang zu einem tieferen Verständnis des menschlichen Seins. Die verschiedenen Ebenen unseres Bewusstseins, unser Körper, unser Herz, unser Ego sind in einem ständigen Wechselspiel miteinander, beeinflusst durch unsere Doshas und die Eigenschaften des Geistes (sattva, rajas und tamas). 

Inhalt

  • Die Eigenschaften des Geistes sattva, rajas und tamas im Kontext der Doshas

  • Westliche psychologische Konzepte durch die ayurvedische Brille betrachtet

  • Die Koshas – Die Schichten (Energiehüllen) unseres Seins

  • Die Doshas in Beziehung

  • Anwendung der Prinzipien an sich selbst

Zielgruppe

  • Psycholog:innen und Therapeut:innen, Leherer:innen, Trainer:innen, Ayurveda Praktiker:innen

  • Alle, die mehr über Ayurvedische Psychologie erfahren wollen

  • Anrechenbar als Teil der Ayurveda Ausbildung zum/r Wohlfühlpraktiker:in

IMG_4869.jpg

Kosten

€ 370,- Mitglieder/ € 390,- Nichtmitglieder

(Inkl. Übernachtung)

Leitung

Mag. Renata Mörth

Mag. Dr. Leona Mörth-Nicola

Anmeldung & Storno

telefonisch, per Email oder über unser Anmeldeformular
Die Anmeldung ist unbedingt erforderlich und verbindlich.
Die Seminare finden ab 5 Teilnehmer:innen.

Ayurvedischer Kochkurs
Rote Rüben kochen.jpg

Kosten

€ 59,- Mitglieder/ € 69,- Nichtmitglieder

Anmeldung & Storno

telefonisch, per Email oder über unser Anmeldeformular

Die Anmeldung ist unbedingt erforderlich und verbindlich.
Die Seminare finden ab 5 Teilnehmer:innen.

nächster Termin: 20.04.2024
weitere Termine auf Anfrage für Gruppen ab 5 Personen

In unserer Ayurveda-Küche sind Kräuter und Gewürze die „geheimnisvollen“ Helferleins – wohlschmeckend und duftend machen sie Kochen zu einem immer wieder neuen, kreativen Erlebnis und die gekochten Speisen zur wohlschmeckenden „Medizin“. Jedes Lebensmittel hat seine eigene Qualität und daher seine ganz spezielle Wirkung.

Das Ziel ist einfache, wohlschmeckende und gesunde Speisen für den Alltag zu kochen.

Wir erzählen über die energetischen Prinzipien, die in uns und der Nahrung wirksam sind, denn nur so können wir verstehen, warum wir „was-wann-wie“ kochen sollten.

Was dich erwartet

  • Kochen

  • Ayurveda-Theorie

  • Skripten und Rezepte

  • Essen & Trinken

  • Gemütlichkeit

bottom of page